Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Gelebte Inklusion:

Logo: Inklusionskataster NRW
Inklusion erfolgreich und gemeinsam umsetzen - Wege zum inklusiven Gemeinwesen

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Broschüre:

Abbildung der Broschüre Anforderungen an die Barrierefreiheit
Anforderungen an die Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderungen - Kriterienkataloge

Projekt:

Logo: PIKSL
PIKSL - Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im Leben

Inhalt

Fachtagung Universelles Design in den Kommunen

Logo der Fachtagung am 28.08.09 in Duisburg

Die agentur barrierefrei NRW veranstaltet unter dem Motto "Wir bewegen was - Gemeinsam auf dem Weg zur Inklusion – umfassende Barrierefreiheit für Alle“, am Freitag, den 28. August 2009, eine Fachtagung für betroffene Menschen, Akteure der kommunalen Verwaltung und soziale Dienste.

Die Veranstaltung findet in den Räumen des Veranstaltungszentrums "Kleiner Prinz" in Duisburg statt. Die Teilnahme ist gebührenfrei. Anmeldungen können unter der Telefonnummer 0251 54018 oder über den Landesbehindertenrat NRW e.V erfolgen.

Im Fokus der Tagung steht die Fragestellung, welche Rolle Universelles Design in den Kommunen in NRW spielt und in welcher Form das Konzept in der Planungspraxis Anwendung findet. Ein Fachvortrag zum Thema Design für Alle – Chancen und Nutzen bildet den thematischen Einstieg, Fachleute berichten aus der Praxis vor Ort, Disussionensintervalle bieten Raum für regen Austausch.

Der gegenseitige Dialog zwischen betroffenen Menschen und den Akteuren in den Kommunen soll dazu beitragen, die Bemühungen um Barrierefreiheit weiter zu vertiefen sowie zielorientiert und praxisnah fortzusetzen.

Die wichtigsten Informationen in Kürze:

Termin:

28. August 2009, 9:30 bis 15:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Kleiner Prinz, Schwanenstraße 5 - 7, 47051 Duisburg (barrierefrei)

Veranstalter:

agentur barrierefrei NRW in Trägerschaft des Forschungsinstitutes Technologie und Behinderung (FTB) und des Landesbehindertenrats NRW e.V. (LBR NRW)

Kontakt:

Landesbehindertenrat NRW e.V., Neubrückenstraße 12 - 14, 48143 Münster,
Telefon 0251 54017, Fax 0251 519051, E-Mail: info@lbr-nrw.de, www.ab-nrw.de

Anmeldung:

Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 19. August 2009 erforderlich.
(Telefon 0251 54018 oder beiliegende Antwortkarte, es erfolgt eine Anmeldebestätigung)

Anfahrt:

Der Kleine Prinz ist etwa 15 Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof Duisburg entfernt und ab dem Hauptbahnhof mit der
Straßenbahnlinie 901 (Haltestelle Rathaus) und der Buslinie 929 (Haltestelle Schwanentor) zu erreichen.

Tagungsprogramm

Weitere Informationen zum Programmablauf und zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem PDF-Datei Einladungsflyer. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die PDF-Datei Anmeldungen nach Eingang berücksichtigt.

Erstellt am 31.07.09