Unternavigation

Veranstaltung:

Leichte Sprache in Nordrhein Westfalen
Fachtag der Agentur Barrierefrei NRW am 15. November 2018 in Essen

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Lösungen nach DIN 18040-1:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden
Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden, Lösungsbeispiele (...) unter Berücksichtigung der DIN 18040-1, 10/2017; 4. überarbeitete Aufl.

Inhalt

Eine weitere Hochschule in NRW beteiligt sich an der Bestandsaufnahme

Studierende bei Selbsterfahrung
Studierende beim Test im Alterssimulationsanzug

Neben Hochschulen aus Dortmund und Siegen beteiligt sich nun eine weitere Hochschule an der Bestandsaufnahme NRW. Studierende der „Münster School of Architecture“ wurden aus diesem Grund Ende April von Mitarbeitenden der Agentur Barrierefrei NRW geschult und untersuchen nun die Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Gebäude im Münsterland. Im Nachgang der Erhebungen sind die gesammelten Informationen auf dem Portal NRW informierBar für jeden einsehbar und nutzbar.
Durch die Schulung und die anschließende Erhebung der Gebäude wird den angehenden Architekten bereits in ihrem Studium ein geschulter Blick auf die Barrierefreiheit von Gebäuden vermittelt. Die so für beide Seiten gewinnbringende Kooperation soll in den nächsten Semestern fortgeführt und ausgebaut werden.

Erstellt am 28.05.18