Unternavigation

Veranstaltung:

Leichte Sprache in Nordrhein Westfalen
Fachtag der Agentur Barrierefrei NRW am 15. November 2018 in Essen

Veranstaltung:

Logo: Inklusionskataster NRW
Veranstaltung „Bundesteilhabegesetz und Sozialraum. Zusammen neue Wege der Unterstützung finden!“ vom Inklusionskataster NRW am
9. November 2018

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Lösungen nach DIN 18040-1:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden
Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden, Lösungsbeispiele (...) unter Berücksichtigung der DIN 18040-1, 10/2017; 4. überarbeitete Aufl.

Inhalt

Wegweiser für Menschen mit Behinderung in Oberhausen

Logo des Wegweiser für Menschen mit Behinderung der Stadt Oberhausen
Zeichnung: Reinhild Kassing, Quelle: http://www.oberhausen.de

Das Büro für Chancengleichheit und die Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung der Stadt Oberhausen haben einen Wegweiser für Menschen mit Behinderung herausgebracht. Der neue Wegweiser soll für alle nutzbar sein. Aus diesem Grund ist er in Leichter Sprache geschrieben. Leichte Sprache nutzt Menschen mit Lernschwierigkeiten, Menschen die nicht gut lesen können und Menschen mit einem geringeren deutschen Wortschatz.

Im Wegweiser für Menschen mit Behinderung werden neben großen und hauptamtlich geführten Einrichtungen und Beratungsstellen auch Gruppen und Vereine genannt, deren Mitglieder sich ehrenamtlich engagieren.

Der neue Wegweiser für Menschen mit Behinderung ist ab sofort erhältlich. Er kann als pdf-Dokument heruntergeladen werden und ist bei zahlreichen Beratungsstellen in der Druckversion zu erhalten. Nähere Informationen finden sie auf den Internetseiten der Stadt Oberhausen.

Erstellt am 20.08.15