Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Veranstaltung:

Leichte Sprache in Nordrhein Westfalen
Fachtag der Agentur Barrierefrei NRW am 15. November 2018 in Essen

Veranstaltung:

Logo: Inklusionskataster NRW
Veranstaltung „Bundesteilhabegesetz und Sozialraum. Zusammen neue Wege der Unterstützung finden!“ vom Inklusionskataster NRW am
9. November 2018

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Lösungen nach DIN 18040-1:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden
Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden, Lösungsbeispiele (...) unter Berücksichtigung der DIN 18040-1, 10/2017; 4. überarbeitete Aufl.

Inhalt

Informationsangebote der Stadt  Bochum

Anlauf- und Koordinierungsstelle der Stadt

Ansprechpartner, Amt oder Abteilung:

Keine Angabe der Stadt erhalten

Behindertenkoordinatorin beziehungsweise Behindertenkoordinator:

Heiko Stegmann, Susanne Kikuth
Telefon: 0234 9102278 oder 0234 9102721
E-Mail: 

Informationen zur Unterstützung der Mobilität im Stadtgebiet

Stadtführer oder Stadtplan
  • Stadtplan für Menschen mit Behinderung

Bezugsquellen: Ratgeber für Menschen mit Behinderung mit Informationen zu barrierefreien Angeboten in Bochum; erhältlich bei Stadt Bochum, Sozialamt (Gz 50 321), 44777 Bochum oder im Internet unter: http://www.alles-deutschland.de/barrierefrei/bochum/bw2007/index.html.

Infobroschüren
  • Infobroschüren zu Fahrdiensten
  • Infobroschüren zu barrierefreien Toiletten
  • Infobroschüren zu barrierefreien Angeboten des ÖPNV
  • Infobroschüren zu Behindertenparkplätzen

Bezugsquellen: Ratgeber für Menschen mit Behinderung mit Informationen zu barrierefreien Angeboten in Bochum; erhältlich bei Stadt Bochum, Sozialamt (Gz 50 321), 44777 Bochum oder im Internet unter: http://www.alles-deutschland.de/barrierefrei/bochum/bw2007/index.html.

Informationen zur gesundheitlichen Versorgung

Verfügbare Informationen:  Informationen zu barrierefreien Bochumer Arztpraxen
Bezugsquelle: Servicestelle für Rehabilitation, Telefon: 0234 9587171, Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe, im Internet: http://www.kvwl.de/earzt/.

Informationen zu barrierefreien Angeboten im Bereich Hotellerie und Gastronomie

Verfügbare Informationen:  Bochum Ticketshop Touristinfo, Huestraße 9, 44787 Bochum, Telefon: 01805 260234. Erhältlich sind: Informationsbroschüren über barrierefreie Zimmer/Schlafstätten und über Gastronomie (GUIDO-Der Ruhr-Gastro-Guido).

Informationen für mobilitätseingeschränkte Menschen auf dem Internet-Portal der Stadt

Zum Befragungszeitpunkt sind hierüber noch keine Informationen verfügbar.